Archiv für den Monat: März 2013

Wenn Menschen Flügel wachsen.

Nennt man sie gemeinhin Engel. Aber wie in Dreiteufelsnamen nennt man einen Bären mit Flügeln? Warte … ich hab’s … gleich! ……..  BÄNGEL – That’s it!
DSC_2637
Und hier ist auch schon der Erste aus der 2013er Kollektion: „Fly’Hy“ – 8 cm Flugspaß pur(pur)! Frisch aus dem Osterei geschlüpft.

 

So ist das.

Wenn der Chef vom Dienst krank ist: Alles bleibt stehen und liegen, sogar das neue Filzbärchen. Aber damit die Zeit bis zum Wiederlesen nicht zu lang wird, gibt’s zur Überbrückung ein paar Bilder von Whiskys aufregendem Fotoshooting in Moskau:
Whisky3 Whisky4 Whisky2 Whisky1 Whisky5 Whisky6

 

 

 

 

 

 

 

 

(Von links oben nach rechts unten: im Flieger, Храм Василия Блаженного, метро, Большой театр, Кремль, auf der Klagemauer:)

“Alles klar, Genosse?”
“Нa лого!”

Eine erfrischende Lektion in Sachen Freundschaft.

petryWhy? Weil es erschreckend ist, wie schnell man ein Leben zerstören kann?

Es gibt tatsächlich Tage, an denen selbst mir das Weinen schwerer fällt als das Lachen. Und an einem dieser speziellen Tage entstand dieser gefilzte Zeitgenosse. Er hört auf den Namen Petry (abgeleitet von Petri Heil oder was weiß ich wem …) und ist ein “wahrer” Freund fürs Leben.

Keine Ahnung warum er so herzlos ist. Der Teddy – mein ich. Immerhin hat es für ein herzhaftes Lachen gereicht … Und natürlich kann man sich  s e i n e  Freundschaft, wie die der meisten seiner Artgenossen, erkaufen. Völlig unter Wert, versteht sich. Für sagenhafte 29,95 €.

Trübe Aussichten.

Der Himmel hängt voller Wolken.

Trotzdem ist es mir gelungen, dem gerade fertig gewordenen Teddy ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Die schlechten Lichtverhältnisse machen es unmöglich schöne Fotos anzufertigen, deshalb bitte ich um ein wenig Geduld.

Nur so viel sei verraten: der Kleine ist sieben Zentimeter groß, hört auf den Namen Petry und ist ziemlich blau …